| 00.00 Uhr

Jüchen
Neue Chefin beginnt im Gymnasium

Jüchen. Seit Montag ist Monika Thouet die offiziell ernannte neue Schulleiterin.

Die neue Leiterin des Gymnasiums Jüchen hat bereits am kommenden Montag ihren ersten Schultag. Dann bezieht Monika Thouet aus Jülich das Chefbüro im Gymnasium Jüchen, um sich einzuarbeiten, bevor die Schüler aus den Ferien zurückkehren und die neuen Gymnasiasten begrüßt werden. Ein wenig war es noch eine Zitterpartie, ob es auch mit der offiziellen Bestellung und Ernennung durch die Bezirksregierung rechtzeitig für diese notwendige Einarbeitungszeit für die neue Schulleiterin klappen sollte.

Als sich Monika Thouet vor den Ferien dem Schulausschuss vorstellte, war noch unklar, ob sie möglicherweise erst zu Schuljahresbeginn bestellt würde. Jetzt freut sich Thoeut: "Seit dem 1. August ist alles offiziell, ich habe meine Ernennungsurkunde." Ganz schnell wurde auch bereits die Homepage des Gymnasiums geändert. Dort steht unter ihrem Foto zwar noch kommissarische Leiterin, de facto ist sie aber bereits ordentliche Chefin, und Petra Schlotte ist nun ihre Stellvertreterin.

(gt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Neue Chefin beginnt im Gymnasium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.