| 00.00 Uhr

Jüchen
Neue VHS-Angebote in Jüchen: Make-up und Tapas für Festtage

Jüchen. Kochkurse, Gesundheitsangebote, Spanischlehrgänge, PC, Internet und Lesungen bietet die Volkshochschule (VHS) Grevenbroich in Jüchen mit Beginn des Herbstsemesters am 12. September an. Neu im VHS-Programm für Jüchen sind Make-up und Styling bei einer einmaligen, 180 Minuten langen, VHS-Veranstaltung am 29. Oktober, und Make-up-Tipps für Party und Silvester am 26. November. Beatrice Könen bietet beide Veranstaltungen in der Gesamtschule Jüchen an. Sie ist auch Kursleiterin der neuen Tapas-Kochkurse: Tapas-Variationen und die kleinen spanischen Köstlichkeiten für Weihnachten und Silvester werden von den Kursteilnehmern am 24. September bzw. am 3. Dezember in der Gesamtschule Jüchen zubereitet. Von Gundhild Tillmanns

Wer etwas Spanisch für den Urlaub lernen möchte, hat die Wahl unter zwei Kursen im Herbstsemester. Teilnehmer ohne und mit Vorkenntnissen werden donnerstags hintereinander von Doris Huppertz in der neuen Gesamtschule (früheren Realschule) auf ihre Spanienreisen vorbereitet. Für den Anfängerkursus werden jetzt Anmeldungen erbeten. Ebenfalls als Urlaubsvorbereitung ist der Spanisch-Lehrgang in Kooperation mit dem Seniorennetzwerk 55plus Jüchen gedacht. Er wird von Doris Huppertz donnerstags vormittags in Haus Katz geleitet.

Drei PC-Kurse gibt Günter Weisgerber dienstags im Gymnasium, Jüchen. Einer ist für absolute Anfänger gedacht; die anderen beiden stehen unter dem Titel "Zwischen veralteten Kenntnissen und gesundem Halbwissen". In der Rubrik "entspannt und Gesund" beginnen die Lehrgänge bereits vor dem offiziellen Semsterbeginn. So wird in der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt an der Steinstraße ab 8. September bereits ein Yoga-Kursus von Heiko Elswyk angeboten. Der Sommer-Schnupperkursus fiel in die Schulferien. Die beiden Rückenfit-Kurse von Ursula Erdmann in der Peter-Giesen-Halle in Garzweiler beginnen bereits am 7. September. Und die drei Wassergymnastikgruppen von Britta Haas beginnen im Hallenbad Hochneukirch am 5. September.

Unter dem Motto "VHS mittendrin" kommt die Erwachsenenbildung auch ins Seniorenzentrum Maria Frieden. Dort gibt es für die Senioren vier jahreszeitenbezogene Literaturlesungen und einen Diavortrag über die Kykladen, eine Insel zum Träumen. Außerdem richtet sich die VHS Grevenbroich auch an Behinderte in Jüchen mit speziellen Kursen. Diese gleichsam für Behinderte und Nichtbehinderte gedachten integrativen Kurse werden auf Nachfrage auch im näheren Wohnumfeld der Behinderten organisiert. Im Herbstsemester können Arbeiten mit Ton, kreatives Malen, Deutsch: Lesen und Schreiben gebucht werden.

Anmeldungen im Rathaus Jüchen, Bürgerbüro, Telefon 02165 915 3209. Weitere Informationen gibt Claudia Bodewig von der VHS-Grevenbroich unter Telefon 02181 608 646 oder per E-Mail an: claudia.bodewig@grevenbroich.de

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Neue VHS-Angebote in Jüchen: Make-up und Tapas für Festtage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.