| 00.00 Uhr

Jüchen
Shakespeare-Original im Schlosshof

Jüchen. Zur Shakespeare-Night mit der Original-Version von "Was ihr wollt" laden das TNT Theatre Britain und die American Drama Group nach Schloss Dyck ein. Die "Kompakt - Shakespeare: Twelfth Night" findet am Dienstag, 12. September, ab 11 Uhr und ab 19 Uhr bei jedem Wetter im Stallhof von Schloss Dyck statt. Karten kosten für Erwachsene 28 Euro, im Vorverkauf 23 Euro; Schüler und Studenten zahlen 15 beziehungsweise elf Euro. Tickets können ab sofort unter www.stiftung-schloss-dyck.de/Ticket-Shop bestellt werden.

"Mit ihrer frischen Art der Darstellung und in gut verständlichem Englisch bringen die Schauspieler seit mehr als zehn Jahren den alten Barden Shakespeare auch einem jungen Publikum näher", schreibt der Veranstalter. Entsprechend gibt es für Schulklassen auch dieses Mal wieder neben der Abendvorstellung ab 19 Uhr eine Vormittagsvorstellung um 11 Uhr. Die Aufführungen finden unabhängig vom Wetter statt. Regenbekleidung, aus Rücksicht auf die freie Sicht jedoch bitte keine Schirme, sollte gegebenenfalls mitgebracht werden. Denn es werden keine vorbestellten Eintrittskarten zurückgegeben, heißt es von der Schloss-Stiftung.

In seinem Werk erkundet Shakespeare die großen Obsessionen im menschlichen Leben: Liebe, Eifersucht, Gier und Geschlechterkampf. Ernsthaftigkeit trifft auf Heiterkeit: Trinken, Singen und Lachen in all seinen Ausprägungen - vom melancholischen Witz bis hin zu Slapstick - finden in Twelfth Night ihre Bühne. Die Inszenierung hat Paul Stebbings, für die musikalischen Live-Einlagen zeichnet die American Drama Group Europe verantwortlich. Zu Shakespeares Zeiten zelebrierte man die "Twelfth Night", die Nacht des Dreikönigsfestes und das Ende der zwölf Rauhnächte nach Weihnachten, als Beginn der Karnevalszeit mit Maskenspielen, in denen die Menschen vorübergehend mittels ihrer Verkleidung ihre Identität wechselten: ein trefflicher Titel für diese Komödie, die so viele Hauptrollen wie kein anderes Shakespearestück hat.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Shakespeare-Original im Schlosshof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.