| 00.00 Uhr

Jüchen
Sommersause am Radwandertag

Jüchen. Geschäftsoffener Sonntag mit Gewinnspiel und großem Familienprogramm.

Beim morgigen Radwandertag gibt es auch ein Rahmenprogramm: Um 12 Uhr startet die Sommersause der Gemeinde Jüchen in Kooperation mit den Gewerbetreibenden auf dem Jüchener Marktplatz. Das Programm: 12 bis 13 Uhr, TV Jüchen mit der Kindertanzgruppe und den Kickboxern; 13 bis 14 Uhr, Gentle Bandits (Akustik-Duo aus Düsseldorf): 14 bis 14.15 Uhr, Kindertagesstätte Villa Kunterbunt: 14.15 bis 15 Uhr, TV Jüchen mit den Kickboxern und der Turnergruppe: 15 bis 17 Uhr, Mojo@Work (Cover-Band aus Düsseldorf und Umgebung); 17 Uhr, Preisverleihung Gewinner Radwandertag, Mingolf-Cup und Geschäfte-Rallye.

Außerdem gibt es von 12 bis 17 Uhr Gegrilltes und Getränke am Markt, viele Aktionen für Kinder (Hüpfburg, XXL-Spiele, Entchen angeln, Kinderschminken von 14 bis 16 Uhr neben der Bühne). Darüber hinaus wird ein Minigolf-Parcours für die ganze Familie auf dem Markt aufgebaut. Beim SpeedKick kann man seine Schussgeschwindigkeit testen und trainieren. Die Feuerwehr ist mit Drehleiter, Löschfahrzeug und Einsatzleitwagen dabei, und die Malteser mit einem Krankenwagen.

Beim Express-Erste-Hilfe-Kursus kann man seine Kenntnisse auffrischen. Die Polizei ist mit einer mobilen Wache am Markt, und man kann Fahrräder codieren lassen. Das Team vom Timo-Truck und die Verkehrssicherheitsberatung der Polizei Neuss laden alle Interessierten ein, mit Hilfe des Lkw die Gefahren des "Toten Winkels" zu erkennen. Die Bürgerstiftung sammelt (Sport)Schuhe für Flüchtlinge. Viele Marktstände laden zum Stöbern ein. Von 12 bis 17 Uhr sind alle Geschäfte in Jüchen verkaufsoffen und locken mit zahlreichen attraktiven Angeboten.

Bei der Geschäfterallye, die in diesem Zeitraum läuft, sollen fleißig Stempel gesammelt werden. Hauptpreise sind ein Tablet, ein Smartphone und ein Fire-TV-Stick.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Sommersause am Radwandertag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.