| 00.00 Uhr

Jüchen
Spätkirmes startet in Hochneukirch mit Oktoberfest

Jüchen. Das dritte Oktoberfest steht am morgigen Freitagabend in Hochneukirch bevor. Los geht es um 20 Uhr im Festzelt des Heimatvereins Hochneukirch, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Gruppe "Bayern Power" aus Unterfranken möchte ganz Hochneukirch rocken. Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es noch unter oktoberfest-hochneukirch@t-online.de oder unter Telefon 02164 7564 (Schatzmeister Willi Wackerzapp), oder an der Abendkasse. Wer im Dirndl oder in der Krachledernen zum Oktoberfest kommen möchte, sollte diese seltene Gelegenheit im Rheinland wahrnehmen.

Das Oktoberfest wird von der Spätkirmes vom 2. bis 4. September in Hochneukirch umrahmt. Das Königspaar Guido I. und Wilma I. laden für Samstag, 3. September, ab 18.30 Uhr zur Parade durchs Dorf und ab 20 Uhr zum Königsball mit der Musikgruppe "Pik Ass" ins Festzelt ein. Der Festsonntag beginnt mit einem Frühschoppen ab 11 Uhr im Festzelt. Der Musikverein Hochneukirch spielt dazu auf. Ab 12 Uhr starten dann am Sonntag das Pfänderschießen und der Vogelschuss.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spätkirmes startet in Hochneukirch mit Oktoberfest 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.