| 00.00 Uhr

Jüchen
Top-Saxofonist tritt beim 007-Geburtstagskonzert auf

Jüchen. Zum Höhepunkt des Geburtstagskonzertes des Projektchores 007 wird der Auftritt des Kölner Topsaxophonisten Adrian Durm erwartet. Der Chor feiert am Samstag, 13. Mai, mit einem Konzert ab 20 Uhr im Forum der Gesamtschule Jüchen, Stadionstraße 77, sein zehnjähriges Bestehen. Adrian Durm unterrichtet zwar schon seit einigen Jahren Saxofon an der Musikschule Pro Musica in Jüchen. Doch in einem offiziellem Konzert auch als Solist war er vor Ort bislang nicht zu hören. Beim Konzert in Jüchen wird Adrian Durm von dem kolumbianischen Gitarristen Julián Restrepo Parrado begleitet. Auf dem Programm stehen anspruchsvollste Meisterwerke der klassischen Musik von der Renaissance bis zum 21. Jahrhundert.

Durm wurde in Ellwangen/Jagst, Süddeutschland, geboren. Er ist Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und erster Preisträger des Internationalen Marco Fiorindo Wettbewerb in Turin. Zuletzt gewann er im April 2016 die Goldmedaille beim Internationalen Musikwettbewerb Svirel (Slowenien). Im September 2015 schloss er sein Studium im Masterstudiengang "Saxophon Solo" bei Professor Daniel Gauthier an der Musikhochschule Köln mit der Bestnote 1,0 ab und studiert bis 2017 im Masterstudiengang "Kammermusik" mit seinen Kollegen des Xenon Saxophonquartetts.

Mit zehn Jahren erhielt Adrian Durm seine ersten Unterrichtsstunden durch den ungarischen Klarinettisten Miklos Staubach, später setzte er seinen musikalischen Werdegang beim kanadischen Saxophonisten Normand DesChênes fort. Bevor er 2009 in die weltbekannte Saxophonklasse von Prof. Daniel Gauthier in Köln aufgenommen wurde, war Adrian Durm Mitglied des Kexo-Sax-Quartetts, mit welchem er verschiedene nationale Wettbewerbe gewann. Adrian Durm ist mehrfacher erster Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" sowohl in der Solo- als auch Kammermusik-Wertung.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Top-Saxofonist tritt beim 007-Geburtstagskonzert auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.