| 00.00 Uhr

Jüchen
Vereine gestalten ein Sommerfest für Hochneukircher Kinder

Jüchen: Vereine gestalten ein Sommerfest für Hochneukircher Kinder
Viele Attraktionen gab es beim Sommerfest der Hochneukircher Vereine. FOTO: Lothar Berns
Jüchen. Bei ihrem Sommerfest hielten die Hochneukircher Vereine und Institutionen jetzt ein buntes Programm für Kinder bereit. Es gab jede Menge Attraktionen, die am Samstag zahlreiche Besucher aus dem Ort und der Umgebung anlockten.

Dicht umlagert war der Schminkstand von Vanessa Holz. Nebenan hatte Luftballonkünstlerin Melanie Poppers aus Jüchen gut zu tun, und ein paar Stände weiter war eine große Tombola der "Infanterie" die Attraktion. Die beiden Jungs, Leotrine (11) und Klajdi (10), die erst vor zehn Monaten aus dem Kosovo nach Hochneukirch kamen, hätten gerne die Carrera-Bahn gewonnen - freuten sich aber auch über ihre Sonnenbrillen. Die Mädels von der neuen Klompengruppe "Super süß & saugut drauf" boten Spiele und die "Blauen Husaren" eine Buttonmaschine. Eine Hüpfburg und ein Löschfahrzeug hatte die Feuerwehr mitgebracht, die "Schachgemeinschaft 55" war mit Turnierbrettern und einem großformatigen Schachspiel mit von der Partie. Der kleine Maximilian (5) und sein Vater Marc Steputat aus Erkelenz waren dort nicht mehr wegzubekommen.

Gegenüber standen die Kids Schlange an der Freiluftkegelbahn der Grünen Husaren, und an zahlreichen Stände wurde für die Beköstigung der Besucher gesorgt. Toll bestückte Second-Hand-Stände mit Bekleidung, kompletten Babyausstattungen und Spielzeug gab es auch - etwa von Claudia Knopf, Christine Meurer und Gerda Lindgens. Heimatvereins-Präsident Benedikt Obst und sein Vize Gerd Bandemer zeigten sich zufrieden mit der Besucherzahl, räumten jedoch ein: "Wir hatten das Fest eigentlich für 14 Tage früher geplant, mussten den Termin dann nochmals verschiebnn. Dadurch sind einige Vereine leider nicht mit dabei." Künftig soll das Fest vor den Sommerferien stattfinden. Um 18 Uhr begann das Biwak der Schützen, das bis in die Nacht hinein andauerte.

(kvm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jüchen: Vereine gestalten ein Sommerfest für Hochneukircher Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.