Kaarst

Kinder lernen sicheres Fahrradfahren

59 Kinder sind im vergangenen Jahr im Rhein-Kreis Neuss mit ihren Fahrrädern verunglückt. Zehn von ihnen zogen sich schwere Verletzungen zu. In einem Fall endete der Verkehrsunfall sogar tödlich. Kinder, sagt die Polizei, verunglücken, weil ihre Fahrräder nicht verkehrssicher oder nicht kindgerecht sind, sie das Fahrrad nicht sicher beherrschen, ihnen die Verkehrsregeln nicht bekannt sind, sie Vorfahrtsregeln nicht beachten, sie die Entfernungen und Geschwindigkeiten nicht richtig einschätzen oder einfach das Gefahrenbewusstsein noch nicht ausgeprägt ist. mehr

Neueste Bilderserien aus Kaarst
Lokalsport

Cordewener holt sich den Sieg beim "Business-Cup"

Der erste Fußball-Business-Cup "Neuss am Ball" auf der Anlage des TSV Norf fand seinen logischen Sieger. Schließlich ist das auch als Hauptsponsor der Veranstaltung tätige Unternehmen Cordewener Orthopädie unter anderem Fachmann für Schuhtechnik, Einlagen und Bandage. Trotzdem hatten sich dessen Kicker bis zum Triumph mächtig ins Zeug legen müssen. Nach regulärer Spielzeit im Finale gegen die AXA Versicherung stand es 4:4-Unentschieden. Die Entscheidung zugunsten der "Orthopäden" fiel erst im Neunmeterschießen. Unter der Schirmherrschaft des TSV-Vorsitzenden Dr. mehr