| 00.00 Uhr

Kaarst
600 Gäste feiern "Kaarst total"-Auftakt

Kaarst: 600 Gäste feiern "Kaarst total"-Auftakt
Stießen auf das baldige Ende des Wahlkampfs an (oben): Ulrike Nienhaus und Christian Gaumitz. RTL-Moderator Wolfram Kons (l.) schlug das erste Fass an. Für Original-Oktoberfest-Stimmung sorgt die Band Bergluft. FOTO: Lothar Berns
Kaarst. In Dirndl und Lederhose haben sich die Kaarster am Donnerstagabend im Albert-Einstein-Forum auf das Stadtfestwochenende eingestimmt.

Mit einem zünftigen Abend sind die rund 600 Gäste der "Kaarst total"-Gala am Donnerstag im Albert-Einstein-Forum ins Stadtfest-Wochenende gestartet. Eines der schönsten Oktoberfeste nördlich des Weißwurstäquators hatten Stadtmarketingchef Dieter Güsgen und der "Kaarst Total"-Initiativkreis vorher versprochen - und damit nicht übertrieben.

Stießen auf das baldige Ende des Wahlkampfs an (oben): Ulrike Nienhaus und Christian Gaumitz. RTL-Moderator Wolfram Kons (l.) schlug das erste Fass an. Für Original-Oktoberfest-Stimmung sorgt die Band Bergluft. FOTO: Lothar Berns

Begrüßt wurden unter anderem Bürgermeister Franz-Josef Moorman, die Bürgermeisterkandidatin der CDU, Ulrike Nienhaus, ihr Kontrahent Christian Gaumitz (SPD, Grüne, FDP, Zentrum, UWG), Landrat Hans Jürgen Petrauschke und der Schirmherrn des Stadtfestes - RTL-Moderator Wolfram Kons. Letzterer übernahm auch den Fassanstich, der sich - wegen eines defekten Bierhahns - als komplizierter als gedacht herausstellte. Das Kellnern übernahmen die Kaarster Jungscheibenschützen.

(juha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: 600 Gäste feiern "Kaarst total"-Auftakt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.