| 00.00 Uhr

Kaarst
Achter Büchermarkt im VHS-Haus

Kaarst. Zum achten Mal lädt der Förderverein der VHS Kaarst-Korschenbroich zum Kaarster Büchermarkt ein. Hunderte Meter Literatur, Sachbücher, Krimis, Taschenbücher, Bildbände, Kochbücher, Kinderbücher, fremdsprachige Werke, Schmöker und Raritäten sind durch die Spenden zusammengekommen, wurden sortiert und warten in rund 400 Bananenkartons auf ihre zweiten oder dritten Leser.

Damit am Samstag, 7. November, und Sonntag, 8. November, in der Zeit zwischen 11 und 17 Uhr alles zum Stöbern präsentiert werden kann, wird das Erdgeschoss des VHS-Hauses wieder in die Ausstellungsfläche einbezogen. Ein Helferteam, Getränke, Kaffee und Kuchen stehen bereit. Den Erlös verwendet der Förderverein für das Café International, die individuelle Sprachförderung von Migranten, die Unterstützung von örtlichen Alphabetisierungs- und Integrationsprojekten, sowie die Weiterbildung der Lesepartner an Schulen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Achter Büchermarkt im VHS-Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.