| 00.00 Uhr

Kaarst
Carsharing-Fahrzeuge am Rathaus und am Bahnhof

Kaarst. An zwei Orten in Kaarst gibt es seit kurzem die Möglichkeit, Carsharing-Autos zu nutzen. Die Stadt konnte dem Neusser Anbieter einen Stellplatz in der Kaarster Ortsmitte - gegenüber vom Rathaus - und einen weiteren am Kaarster Bahnhof zur Verfügung stellen. Die Stellplätze sind durch Hinweistafeln besonders gekennzeichnet.

Fahrzeuganbieter ist die Dahlmann-Autovermietung der Dresen-Gruppe. Sie arbeitet mit Ford-Carsharing zusammen. Kunden von Ford-Carsharing können auch auf das bereits bestehende Flinkster-Carsharing-Netzwerk der Deutschen Bahn zurückzugreifen, das deutschlandweit über rund 6500 Fahrzeuge verfügt.

Dahlmann/Dresen will das Konzept des Autoteilens im ganzen Rhein-Kreis anbieten und ist bislang in Kaarst und Neuss mit fünf Fahrzeugen unterwegs. Infos gibt es im Internet: www.dresen.de und www.ford-carsharing.de

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Carsharing-Fahrzeuge am Rathaus und am Bahnhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.