| 00.00 Uhr

Kaarst
Der Traum der eigenen Musikschule

Kaarst. Johanna Heinen-Abilgaard gibt ihre Liebe zur Musik nun an ihre Schüler weiter. Von Lea Marie Fehrs Gonzalez

Musikunterricht hat im Leben von Johanna Heinen-Abilgaard schon immer eine große Rolle gespielt. "Ich bin selber in einer Musikschule aufgewachsen. Genauer gesagt in der Musik- und Malschule meiner Eltern in Kerpen." Nachdem sie lange Zeit Unterricht in Gesang genommen und Klavier- und Geigespielen gelernt hat, fing sie mit 17 Jahren an, selber in der Schule ihrer Eltern zu unterrichten. "Es liegt mir sehr am Herzen, Menschen zu zeigen, wie viel mehr als das Erlernen eines Instruments hinter der Musik steckt", sagt sie.

Nach ihrem abgeschlossenen Studium in Gesangspädagogik traf die heute 30-Jährige mit ihrem Mann, Peer Abilgaard, die Entscheidung, ihren Wunsch zu erfüllen und eine eigene Musikschule zu eröffnen. Ihr Mann sei dabei eine sehr große Hilfe gewesen, sagt Heinen-Abilgaard.

Die Schulleiterin hält Musik vor allem auch für Kinder für sehr wichtig. "Kinder sind noch völlig offen für alles, sie saugen die Musik wie ein Schwamm auf und haben kaum Vorurteile", sagt Heinen-Abilgaard. Darum bietet sie in ihrer Musikschule zahlreiche Möglichkeiten für Kinder, mit Musik in Kontakt zu treten. Plan der jungen Frau ist, dass die Musikschule mit ihren derzeit 60 Schülern weiter wächst, so dass sie irgendwann einmal einen Chor und ein Streichorchester zusammenstellen kann.

"Ich wünsche mir, dass irgendwann alle Instrumente in der Schule vertreten sind." Auch Musikworkshops seien in der Planung. "Meine Schule soll ein Zentrum der Musik sein, in dem Menschen als Gemeinschaft zusammenkommen, um zu musizieren."

Mittlerweile ist die Musikschule unter der Leitung von Heinen-Abilgaard seit knapp vier Monaten eröffnet und bietet eine Reihe an musikalischen Angeboten für jedes Alter. Interessierte können sich per E-Mail unter info@musikschule-vorst.com oder unter 02131 3818747 bei der Musikschule melden. Mehr Informationen gibt es auf der Internetseite www.musikschule-vorst.com.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Der Traum der eigenen Musikschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.