| 10.16 Uhr

Kaarst
Erster Auftritt der Band "Nunuk" in Kaarst

Kaarst: Erster Auftritt der Band "Nunuk" in Kaarst
Die band "Nunuk" geht mit ihrer CD auf große Tour und macht dabei auch in Kaarst Halt, um die Songs vorzustellen.
Kaarst. Jenny Thiele kehrt mit der Band in ihre Heimatstadt zurück und stellt ihre CD bei einem Konzert vor.

Nunuk heißt die im September 2013 gegründete Band um die Kaarsterin Jenny Thiele. Mittlerweile wohnt sie zwar in Köln, schaut aber trotzdem auf ihrer Album-Release-Tour, die sie durch Deutschland, die Schweiz, die Niederlanden und Frankreich führt, auch in ihrer Heimatstadt vorbei. Am 19. April tritt Nunuk in der Kaarster Rathausgalerie auf, bevor ihr erstes Album "Tearin' down walls" am 3. Juni digital erscheint. Es ist Jenny Thieles erster Auftritt in Kaarst mit ihrer neuen vierköpfigen Band. "Ich freue mich total, in meiner Heimat aufzutreten, da kann ich alten Freunden endlich mal zeigen, was ich die letzten zwei Jahre gemacht habe", sagt sie.

Los geht es um 18.30 Uhr mit einem Sektempfang in der Rathausgalerie. Um 20 Uhr beginnt dann das CD-Release-Konzert mit anschließender Aftershow-Party. Die Musikrichtung der Band verbindet elektronische Synth- und Drum-Sounds mit akustischer Gitarre, Percussion und folkartigen Vocal-Arrangements. Gesungen wird von der Bandgründerin Jenny Thiele selbst und Irene Novoa in und englischer Sprache. Die junge Sängerin und Songwriterin erzählt in ihren Liedern über Reisen, philosophische Frühstücke, Beziehungen und die Empfindung von Zeit. Nebenbei begleitet sie sich selbst mit der Gitarre. Julius Oppermann spielt Schlagzeug und elektronische Drums. Das letzte Bandmitglied ist Pianistin Lucia Fumero.

Der Plan für die kommende Zeit ist es immer noch, Wohnzimmerkonzerte zu geben. Das bedeutet, man kann sich Nunuk einfach nach Hause bestellen.

Für Jenny Thiele ist ein Traum in Erfüllung gegangen: "Ich wollte schon immer gern in einer Band arbeiten", sagt sie. "Auf meiner Nordeuropareise 2013 war ich auf der Suche nach neuer Inspiration und habe gemeinsam bei einem spontanen Treffen mit Irene Novoa in Reykjavík den Grundstein der Band gelegt", erzählt Thiele und danach habe sich alles super schnell entwickelt. Die vier Bandmitglieder kennen sich aus ihrem Musikstudium.

(schh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Erster Auftritt der Band "Nunuk" in Kaarst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.