| 00.00 Uhr

Kaarst
Festkommers und Ehrenabend in Büttgen

Kaarst. Das 600-jährige Bestehen bereitet der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Büttgen bereits eine Woche vor ihrem eigentlichen Schützenfest ein großes Festwochenende. Am morgigen Freitag, 19. Juni, 19 Uhr, feiert sie im Zelt auf dem Kirmesplatz an der Birkhofstraße einen Festkommers zum runden Geburtstag als "Kölsche Nacht" mit den Bands "Rabaue", "Querbeat" und "Cat Ballou". Eintrittskarten zum Preis von acht Euro sind in "Werners Shop" am Rathausplatz und an der Abendkasse erhältlich.

Am darauffolgenden Samstag, 20. Juni, findet dann der traditionelle Königs- und Oberstehrenabend an gleicher Stelle statt. Er beginnt um 18.45 Uhr, in seinem Rahmen wird Schützenkönig Hubert Kallen seine ersten Orden verleihen. Gegen 21.15 Uhr stellt sich das Regiment dann für den Fackelzug in Richtung Rathausplatz auf. Zum gemeinsamen Ausklang bei Tanzmusik sind danach alle Bürger bei freiem Eintritt ins Festzelt eingeladen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Festkommers und Ehrenabend in Büttgen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.