| 00.00 Uhr

Kaarst
Heute und morgen gibt es ein üppiges Programm in Kaarst

Kaarst. An diesem Wochenende gibt es in der Stadt und den Ortsteilen ein üppiges Programm. Heute ab 20 Uhr wird auf dem Lammertzhof "Summermusic" geboten. Beim Open-Air-Konzert spielt die Band JBM Titel von Bap, den Toten Hosen, Uriah Heep, AC/DC, Rolling Stones, Status Quo, ZZ TOP. Zwei Stunden lang verwandelt sich der Lammertzhof in eine Rock'n'Roll-Arena. Anschließend kredenzt die Familie Hannen ökologische Köstlichkeiten. Tickets: Acht Euro. Im Albert-Einstein-Forum bringt Knacki Deuser zeitgleich sein Programm "Seltsames Verhalten" auf die Bühne, in dem er Fragen nachgeht wie "was ist ein Mülltonnen-Raussteller-Opinionsleader?" Der Eintritt kostet 22 Euro.

Zuvor können sich Großeltern, Eltern und Kinder von 11 bis 17 Uhr beim Familientag auf dem Tuppenhof unter dem Motto "Eine abenteuerliche Urlaubsreise" austoben. Es gibt Ministrand, Hof-Quiz, Bastel- und Verkleidungsstationen.

Am Sonntag heißt es im Albert-Einstein-Forum ab 19.30 Uhr "Kunst gegen Bares". Die offene Bühnenshow in Kaarst bietet acht Künstler, acht Sparschweine und einen Gewinner, den die Zuschauer mit dem gezahlten Geld zum "Kapitalistenschwein" des Abends küren. Eintritt: Acht Euro. Tagsüber wird rund um das Katharina-von-Bora-Haus mittelalterlich gefeiert. Das Fest der evangelischen Kirchengemeinde startet um 11 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend gibt es auf der Festmeile Speis und Trank. Außerdem wird ein mittelalterliches Programm mit Korbflechten, Falknerei, Imkerei, Drechseln, Flachsen, Bogenschießen und Buchdruck angeboten.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Heute und morgen gibt es ein üppiges Programm in Kaarst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.