| 21.31 Uhr

Kaarst-Büttgen
Hubschrauber suchen nach Einbrechern

Kaarst-Büttgen. Über Büttgen kreisten am Freitagabend zwei Hubschrauber. Sie suchten nach flüchtigen Einbrechern.

Laut Polizei habe es Hinweise darauf gegeben, dass Einbrecher auf der Flucht seien. "Diesen Hinweisen gehen wir jetzt nach", hieß es vonseiten der Kreisleitstelle. Die Hubschrauber suchten über dem sogenannten "Heiligenviertel" im Bereich des Strucker Wegs, der Ludgerusstraße und der Hubertusstraße. 

 

(lsa)