| 00.00 Uhr

Kaarst
Ihre Liebe hält schon seit 65 Jahren

Kaarst: Ihre Liebe hält schon seit 65 Jahren
Helga und Heinz Klages feiern heute ihre Eiserne Hochzeit. FOTO: lber
Kaarst. Das Glück von Heinz Klages (87) und seiner Frau Helga erweist sich als wahrhaft eisern:: Die Beiden sind heute 65 Jahre verheiratet und feiern ihre Eisernen Hochzeit. Kennengelernt haben sie sich vor 70 Jahren in Meinbrexen im Weserbergland, dem Geburtsort von Heinz Klages. Er absolvierte dort seine Schreinerlehre. Helga Klages hatte dort 1946 nach Stationen der Flucht aus dem Sudetenland über die ehemalige DDR eine neue Heimat gefunden. "In einer Jugendgruppe sahen wir uns das erste Mal - langsam entwickelte sich dann das Ganze", erinnert sich der Jubilar. Nachdem Helga Klages 1951 durch einen berufsbedingten Wechsel ihres Vaters nach Düsseldorf zog, folgte ihr Zukünftiger ihr bald nach: 1952 fand er dort eine Arbeitsstelle, wo er 35 Jahre blieb und vom Schreinergesellen zum Montageleiter aufstieg.

Anfangs wohnte das Paar mit Helga Klages Eltern in einer Zwei-Zimmer-Wohnung - "bis die Wirtin sich beschwerte, dass da ein junger Mann ein und aus ging", erzählt Helga Klages. "Heiraten wollten wir sowieso, jetzt ging es halt schneller", erinnert sie sich schmunzelnd. Am 23. August 1952 wurde dann zuerst auf der Inselstraße in Düsseldorf und anschließend in der Notkirche des evangelischen Krankenhauses geheiratet. "Die Friedenskirche war noch kaputt", sagt Helga Klages. Sie arbeitete bis zur Geburt des Sohnes Ralf 1957 unter anderem in einer Buchbinderei. 1962 wurde Tochter Heike geboren -mit den Eltern von Helga Klages zogen sie ins Haus an der Drosselstraße. Sohn Ralf wohnt noch dort, die Tochter mit Schwiegersohn und Enkelin Jennifer (27) in Vorst. Früher reiste das Ehepaar gemeinsam viel durch Europa. Da Heinz Klages Gesundheit seit zwei Jahren eingeschränkt ist, fährt seine Frau nun allein. "Aber nie weit, damit ich schnell wieder zu Hause bin", sagt sie.

Ihr Rat fürs lange Glück? "Zusammenhalten in bösen und guten Tagen, vor allem in bösen. Und Bescheidenheit leben", sagen sie. Heute feiern sie daheim mit einem Tag der offenen Tür und freuen sich auf die von der Familie organisierte Überraschung am Wochenende.

(keld)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Ihre Liebe hält schon seit 65 Jahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.