| 00.00 Uhr

Kaarst
Zapageck verabschiedet Kita-Leiterin Anne Greis

Kaarst. Fast 35 Jahre war sie im Einsatz, nun ist Kindergartenleiterin Anne Greis in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet worden. "Rückblickend kann ich mit voller Überzeugung sagen, ich hatte meinen Traumberuf und würde ihn immer wieder ergreifen. Am allermeisten werden mir die Kinder fehlen. Mir tut es gut, den Zapageck in guten Händen zu wissen", sagte Greis auf ihrer Abschiedsfeier.

Die fand natürlich im Familienzentrum statt. Zahlreiche Eltern, Kollegen, Wegbegleiter und ehemalige Schützlinge waren gekommen, um sich persönlich zu verabschieden. Norman Steinbach, Vorsitzender des Vorstands des Zapageck-Vereins, dankte Anne Greis für Ihre langjährige Tätigkeit "Schweren Herzens lassen wir sie gehen. Aber nach knapp 34,5 Dienstjahren darf sie sich nun zur Ruhe setzen", meinte er mit einem Augenzwinkern.

Die Leitung in der Kita übernehmen wird Christiane Post. In den vergangenen Jahren war sie bereits in der kaufmännischen Führung des Zapagecks tätig. Sowohl der Vorstand als auch Anne Greis sind sehr zufrieden mit dieser Nachfolgeregelung. "Wir wünschen Christiane für die neue Herausforderung alles Gute und viel Erfolg!", sagte Steinbach. Bis zu 100 Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren werden in der Kita von 17 Erzieherinnen betreut.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kaarst: Zapageck verabschiedet Kita-Leiterin Anne Greis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.