| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
59 junge Altenpfleger bestehen am Fachseminar das Examen

Kamp-Lintfort. Das Fachseminar des Kreises Wesel in Kamp-Lintfort gratuliert 59 Auszubildenden zum bestandenen Examen in der Altenpflege und wünscht ihnen alles Gute und viel Erfolg im Berufsleben.

Die Bedeutung der Ausbildung in der Altenpflege wird auch dadurch deutlich, dass alle nun examinierten Fachkräfte direkt einen Anstellungsvertrag erhalten haben und dass in diesem Jahr im Oktober wieder drei Kurse, mit einer Maximalbelegung von je 28 Auszubildenden, begonnen haben. Ein Dank gilt auch den beteiligten Kooperationspartnern, die mit ihrer Praxisbegleitung zum Gelingen der Ausbildung beigetragen haben. Bestanden haben:

Katharina Walders, Michelle Rindler, Esma Parlayan, Romina Kondel, Melis Polat, Daniel Pancherz, Patrick Bendick, Daniel Steigenhöfer, Merve Can, Martina Wirobski, Deniz Arslan, Vlora Ameti, Dilada Demir, Evelyn Friesen, Lena Proch, Meik Praviza, Hannah Berendsen, Britta Bröker, Joyce Salloch, Stephanie Bester, Iris Gomez Adarve, Vivian Müller, Jennifer Kraft, Hale Demirci, Vanessa Hilbig, Korhan Otur, Nadine Minten, Dennis Karger, Derya Yilmaz, Sarah Jakubowski, Elke Algra, Britta Haß, Angelique Alimpic, Katrin Diebels, Maren Huying, Stefanie Horn, Riccardo Tamborino, Suzan Uyar, Kevin Porenta, Stefanie Wiesberg, Bianca Antczak, Nicole Rennett, Burcu Toplu, Magnus Wetzel, Nicole Antczak, Cindy Schumann, Maurice Allar, Leah Dckmann, Martina Wagner, Angelika Klos, Wladimir Melcher, Laura Konnert, Marzena Wasik, Nicole Janda, Evrim Okyay, Jennifer Tavernitti, Stephanie Schwers, Mila Fioretti und Sandra Bröcker-Trux.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: 59 junge Altenpfleger bestehen am Fachseminar das Examen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.