| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort/Kleve
Achim Kehrein ist neuer Senatsvorsitzender

Kamp-Lintfort/Kleve. Professor Achim Kehrein wurde im Rahmen der 30. Senatssitzung zum neuen Vorsitzenden des Senats der Hochschule Rhein-Waal gewählt. Zum stellvertretenden Senatsvorsitzenden wählten die Senatsmitglieder Tobias Kamelski, Studierender der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie. "Wir freuen uns, mit Prof. Kehrein einen kompetenten Nachfolger für das Amt des Senatsvorsitzenden gefunden zu haben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und gehe davon aus, dass wir an die bisher erfolgreiche Arbeit von Professor Klapdor nahtlos anknüpfen können", sagte Hochschulpräsidentin Heide Naderer.

Kehrein, der seit der Gründung des Senats bereits als gewählter Vertreter für die Gruppe der Hochschullehrer aktiv und in der vergangenen Amtszeit der stellvertretende Vorsitzende des Senats war, ist seit 2011 Professor für Angewandte Mathematik an der Fakultät Technologie und Bionik der Hochschule Rhein-Waal. Der Familienvater ist als gebürtiger Gocher mit der Region verbunden, aber auch international erfahren. Er studierte in drei verschiedenen Ländern, in drei Sprachen. Tobias Kamelski ist seit März 2015 als gewählter studentischer Vertreter im Senat aktiv und befindet sich nun in seiner zweiten Amtszeit. Zudem engagiert er sich seit September 2014 als Tutor des Welcome Centres der Hochschule und betreut unter anderem Studierende bei Problemen administrativer und sozialer Natur.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort/Kleve: Achim Kehrein ist neuer Senatsvorsitzender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.