| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Am Wochenende öffnen die Kamp-Lintforter Gärten

Kamp-Lintfort. Am Wochenende, 2. und 3. August, ist es soweit: Kamp-Lintforter öffnen ihre Gärten und heißen Besucher willkommen. Es ist eine lieb gewonnene Tradition, Kamp-Lintfort mal von einer anderen, sonst verborgenen Seite kennenzulernen. Gerade der Reiz, einen Blick in so manches "Outdoor-Wohnzimmer" zu wagen, macht die Veranstaltung interessant. Die Arbeitsgruppe "Kamp-Lintforter Gärten" im Förderverein der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 stellt die privaten Paradiese in den Vordergrund und freut sich, dass sich so viele verschiedene Gärten öffnen. Der Infoflyer mit allen Gärten liegt im Rathaus, in Geschäften und der Stadtbücherei aus oder ist als Download auf der Website der Stadt Kamp-Lintfort zu finden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Am Wochenende öffnen die Kamp-Lintforter Gärten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.