| 16.27 Uhr

Unfall in Kamp-Lintfort
Auto landet nach Überschlag im Wald – Fahrer unverletzt

Auto überschlägt sich in Kamp-Lintfort
Auto überschlägt sich in Kamp-Lintfort FOTO: Guido Schulmann
Kamp-Lintfort. Ein Autofahrer hat in Kamp-Lintfort die Kontrolle über den Wagen verloren und sich überschlagen. Das Auto landete 50 Meter weiter im Wald auf den Rädern. 

Der Fahrer war am Samstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Xantener Straße in Kamp- Lintfort in Fahrtrichtung Alpen unterwegs. In Höhe des Rennwegs kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache auf den Grünstreifen ab, beim Gegenlenken überschlug sich das Auto und landete etwa 50 Meter weiter im Wald auf den Rädern.

Einsatzkräfte der Feuerwehr holten den Fahrer aus dem  Auto. Er soll den Unfall weitgehend unverletzt überstanden haben, wie die Polizei am Unfallort mitteilte. Der Wagen hat allerdings nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden. Auf der Xantener Straße kam es zu kurzfristigen Sperrungen.

(hsr)