| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Der Bund entlastet ab 2018 die Kommunen

Kamp-Lintfort. Kamp-Lintfort erhält ab 2018 jährlich 991.000 Euro. Das teilte gestern die Rheinberger CDU-Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse mit. Hintergrund: Der Bund will Städte und Gemeinden finanziell im Kreis Wesel entlasten. "Es ist erfreulich, dass nun weitgehende Planungssicherheit für die Kommunen besteht. "Die Länder sind jetzt in der Pflicht, die zusätzlichen Entlastungen für die Kommunen ungeschmälert und ohne Abzüge im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs weiterzugeben. Nur so kommen die Mittel dort an, wo sie gebraucht werden und schaffen die notwendigen Spielräume für Investitionen", so Fasse. Die Summe ergebe sich aus einer höheren Bundesbeteiligung an den Kosten der Unterkunft in Höhe und der Erhöhung des Gemeindeanteils an der Umsatzsteuer.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Der Bund entlastet ab 2018 die Kommunen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.