| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Der Pappelsee war Schauplatz für eine große Familien-Poolparty

Kamp-Lintfort. In den Sommerferien sind Spaß und Action im Wasser die liebste Freizeitbeschäftigung der Kids. Wer nicht gerade in den Urlaub fährt, der sucht im Freibad die passende Abkühlung im Wasser. Am Sonntag gab es daher im Panoramabad Pappelsee eine große Poolparty für die ganze Familie. Von Anna-Lina Heimrath

Auch wenn sich die Sonne am Samstag zeitweise etwas zurückhielt trauten sich im Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort viele Kinder ins Wasser. Der Grund: die h2o-Wasserparty. Die Eventagentur "h20 fun events" tourt momentan durch ganz Deutschland und organisiert Poolpartys in Schwimmbädern. Dabei steht der Spaß im Wasser im Vordergrund. Im gesamten Schwimmbad waren Spiele und Wasseraktionen verteilt, die die jungen Besucher ausprobieren konnten.

Die größte Attraktion für die Jüngeren lag ganz klar im Sportschwimmbecken: die Wassertracks. Hier können die Kids Kraft und Geschick beweisen und sich gegenseitig herausfordern. "Jeder, der fit genug ist, kann sich auf den Tracks austoben", erklärte Jay Schneider, Mitarbeiter der Eventagentur. Auch Erwachsene konnten sich der Herausforderung stellen.

Um den Tag besonders spannend zu gestalten, gab es einen großen Wettkampf. Jungs und Mädchen traten gegeneinander an. Mit einer großen Wasserschlacht fing der Wettkampf am Sonntag an. "Klassische Volleyballspiele gibt es in jedem Freibad. Wir wollen die Kids sportlich herausfordern", sagt Schneider. Doch auch der Spaß darf dabei nicht zu kurz kommen. Daher gab es auch für die kleineren Besucher ein Unterhaltungsprogramm. Singen und Tanzen im Wasser sowie eine Gruselstory, bei der sich das Wasser im Pool blutrot färbt, machten die Poolparty zum Schocker.

Bei den Besuchern kam das gut an. Zwar war das Bad wegen des Wetters nur mäßig besucht, doch die Besucher ließen sich die Laune nicht verderben . "Sportliche Aktivitäten für Kinder finde ich einfach super", sagt Besucherin Sandra aus Moers. Auch im nächsten Jahr soll die Kooperation zwischen dem Panoramabad und der "h2o"-Eventagentur wieder stattfinden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Der Pappelsee war Schauplatz für eine große Familien-Poolparty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.