| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Drei Container an der Tankstelle aufgebrochen

Kamp-Lintfort. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Montag zu Dienstag gegen 00.43 Uhr mindestens drei Container auf einem Tankstellengelände an der Prinzenstraße in Kamp-Lintfort aufgebrochen. Als ein Pärchen das Gelände betrat und den Mann ansprach, flüchtet dieser auf einem Fahrrad. Die Polizei sucht jetzt das junge Pärchen als Zeugen sowie weitere Hinweisgeber und bittet diese, sich bei der Polizei in Kamp-Lintfort, Telefon 02842 9340, zu melden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Drei Container an der Tankstelle aufgebrochen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.