| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Herzensspende für die St.-Bernhard-Palliativstation

Kamp-Lintfort. Im Rahmen des Geisbruchfestes veranstaltet das Optikerfachgeschäft Blickwinkel seit mehreren Jahren eine Spendenaktion. Astrid Tersteegen und ihr Team verkaufen Lebkuchenherzen für den guten Zweck.

In diesem Jahr galt die Aktion der neuen Palliativstation des St.-Bernhard-Hospitals. "Unsere Lebkuchenherzen waren sehr begehrt, auch weil die Spendenbereitschaft der Kamp-Lintforter für die Palliativstation einfach toll war", freut sich Blickwinkel-Inhaberin Astrid Tersteegen, die den Erlös schließlich verdoppelte und auf 1000 Euro aufstockte.

Das Team der Station freute sich sehr über die große Spende und auch über das riesige Lebkuchenherz, das sicher nicht lange im Dienstzimmer der Palliativstation hängen wird. Zu verlockend ist der Lebkuchenduft. Wie das Hospital mitteilt, ist der Spendenbetrag für die weitere wohnliche Gestaltung der Patientenzimmer vorgesehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Herzensspende für die St.-Bernhard-Palliativstation


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.