| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
KWA: Lehre erfolgreich beendet

Kamp-Lintfort: KWA: Lehre erfolgreich beendet
v.r.n.l.: Horst Reinhardt, Hans-Georg Kellermann, Peter Bollig, Christian Wolf, Andreas Alber, Antonius Seibert, Stefan Mertens, Andre Kruse, Carsten van Onna.
Kamp-Lintfort. Zwei junge Mitarbeiter der Kreis Weseler Abfallgesellschaft (KWA) haben ihre drei- beziehungsweise dreieinhalbjährige Ausbildung beendet. Peter Bollig, Geschäftsführer der KWA, gratulierte Andreas Alber (Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft) und Christian Wolf (Elektroniker für Betriebstechnik) zu ihrem Erfolg.

Beide ehemalige Auszubildende bleiben der Kreis Weseler Abfallgesellschaft mit einem unbefristeten bzw. einem einjährigen Arbeitsvertrag treu. Den Glückwünschen schlossen sich die Ausbildungsleiter, der Personalchef sowie der Betriebsrat an. Alle Beteiligten messen der qualifizierten Berufsausbildung am Standort eine wesentliche Rolle zu. "Wir haben in der Vergangenheit bereits vielen Auszubildenden dauerhaft eine interessante berufliche Perspektive bieten können und versuchen so weit als möglich benötigte Fachkräfte aus dem eigenen Nachwuchs zu übernehmen", sagt Horst Reinhardt, neuer Personalchef. Am 30. September informiert das Entsorgungsunternehmen auf der regionalen Ausbildungsmesse "Connect Me" in der Hochschule Rhein-Waal) über den im August 2016 zu besetzenden Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: KWA: Lehre erfolgreich beendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.