| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Lintforter Ski-Klub zieht ins Haus der Vereine um

Kamp-Lintfort. Der Ski-Klub Kamp-Lintfort blickt auf eine ereignisreiche Wintersaison zurück. Der Verein ist umgezogen, und zwar vom "Skikeller" im ehemaligen Terhardtshof-Gebäude in das "Haus der Vereine" an der Vinnstraße 40. Der Klub ehrte Brigitte Merz und Thomas Witt für 40 Jahre und Karin Dölle für 50 Jahre Mitgliedschaft. Vorsitzender Dieter Schrix kandidierte auf der Jahreshauptversammlung nicht mehr für sein Amt. Sein Nachfolger wurde Thomas Schulmeyer, neuer Geschäftsführer Josef Winkler. Der Ski-Klub macht allen Sportbegeisterten ein breit gefächertes Angebot, vom Skiverleih über Skifahrten im Winter bis zu Fahrradtouren im Sommer und einem ganzjährig wöchentlichen Ski-Training. Informationen gibt es auf der Homepage unter www.ski-klub-kamp-lintfort.de
(pra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Lintforter Ski-Klub zieht ins Haus der Vereine um


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.