| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Mit Anna-Maria geht es auf Wolke sieben

Kamp-Lintfort: Mit Anna-Maria geht es auf Wolke sieben
Am letzten Wochenende gastierte Anna-Maria Zimmermann auf der Beachparty im Sportpark Wedau und begeisterte dort das Publikum. Das hat sie auch in Kamp-Lintfort vor. Dort findet die Beachparty am 20. August im Panoramabad Pappelsee statt. FOTO: Christoph Reichwein
Kamp-Lintfort. Die Beach Party in Kamp-Lintfort präsentiert am 20. August deutlich mehr Künstler als in den Vorjahren. Das Publikum darf sich zum Beispiel auch auf die junge Sängerin Anna-Maria Zimmermann freuen.

Spätestens seit DSDS ist sie deutschen Schlagerfans ein Begriff: Anna-Maria Zimmermann mixt gängige Schlagerelemente mit jungen Popklängen und gewann bereits einige wichtige Preise: Mit ihrem Album "Sternstunden" erreichte die junge Künstlerin die TOP 30 der deutschen Media Control Charts und wurde in der Schlagerszene auf Mallorca zu einer festen Größe. Am Samstag, 20. August, gastiert die junge Künstlerin mit ihrem Repertoire auf der Beach Party in Kamp-Lintfort.

"Ich freue mich sehr auf Kamp-Lintfort und die Beach Party. In meiner 45-minütigen Live-Show werde ich mit den Gästen 1000 Träume weit träumen, hoch hinaus bis zur Wolke sieben fliegen und die Tanzfläche zum Brennen bringen", erklärt Anna-Maria Zimmermann in einer Pressemitteilung der Eventagentur Passepartout, die die Beach Party im zweiten Jahr veranstaltet.

Ihre Leidenschaft für die Musik und den Gesang habe sie schon früh im Alter von fünf Jahren entdeckt. Ihre Mutter meldete sie damals bei der Mini-Playback-Show an, bei der Anna-Maria als Stefanie Hertel mit dem Song "Oma du verstehst mich nicht" auftreten durfte. Der Durchbruch in der Musikszene gelang ihr, als sie 2006 an der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" teilnahm. Zwar erreichte sie dort nur den sechsten Platz, doch seitdem gehe sie mit viel Willensstärke ihren Weg. "Doch die quirlige Schlagersängerin musste auch schon mit Schicksalsschlägen kämpfen. 2010 saß sie zusammen mit ihrem Manager in einem Helikopter und war auf dem Weg zu einem Auftritt in einer Diskothek. Bei der Außenlandung dann der tragische Unfall: Der Helikopter stürzte ab, Anna-Maria wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus geflogen. Sie erlitt neben vielen Knochenbrüchen auch innere Verletzungen und musste eine Zeit lang in ein künstliches Koma versetzt werden. Aber Anna-Maria Zimmermann ist eine Kämpferin und nach ihrer Genesung konnte nichts sie davon abhalten, wieder aufzutreten und ihren Weg weiter zu gehen", berichtet die Agentur Passepartout.

Seit 2011 stehe die Sängerin wieder auf der Bühne und hat bisher drei neue Studioalben veröffentlicht. "Bauchgefühl" erschien 2015 und trage, erklärt die Eventagentur, nicht umsonst diesen Namen, denn Anna-Maria habe in ihrem Leben eines gelernt: Auf ihr Bauchgefühl zu vertrauen.

"Auch privat unterstützte sie ihr Bauchgefühl bei der richtigen Entscheidung: 2015 sagte die 27-Jährige Anna-Maria ,Ja!' und heiratete ihren langjährigen Freund Christian Tegeler in Österreich. Wie verliebt sie ist, macht die erste Single-Auskopplung "Du hast mir so den Kopf verdreht" aus dem Studioalbum "Bauchgefühl" deutlich. Der Song kombiniert den klassischen Dance-Beat mit modernen Clubsounds und landet mit seinem sofort eingängigen Refrain einen Treffer als Ohrwurm", berichtet Passepartout. "Sommer, Sonne, Schlager": So lautet das Motto der Beach Party. Veranstalter Thorsten Kalmutzke, Geschäftsführer der Eventagentur Passepartout und selbst Kamp-Lintforter, hat sich das Motto zu Herzen genommen, um den Fans eine tolle Open-Air-Party zu bieten.

"Als Kamp-Lintforter schlägt mein Herz natürlich auch privat für diese Region und deswegen ist es mir umso wichtiger, die Beach Party zu der Party am Niederrhein zu etablieren, bei der nicht nur bereits bekannte Schlager-Stars auftreten, sondern auch lokale Bands wie 'For Example' ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Ich denke, dass es gerade diese Mischung ist, die unsere Party so erfolgreich macht." www.beachparty.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Mit Anna-Maria geht es auf Wolke sieben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.