| 00.00 Uhr

Moers
RP-Workshop für Auszubildende

Moers. Die Teilnehmer des Leseförderungsprojektes "News to Use" lernten Tipps für Konfliktfälle.

Stress, Leistungsdruck und wie sie mit plötzlich aufkommenden Konfliktsituationen im Job besser umgehen können, haben Auszubildende des RP-Projektes "News to Use" in einem Workshop gelernt. Die Referentin Christine Stell vom psychologischen Institut "intakkt" aus Krefeld zeigte 30 Teilnehmern von sieben Firmen im Düsseldorfer Pressehaus Lösungen auf, mit denen sich solche Probleme bewältigen lassen. Der Workshop stellte den Auszubildenden praxisnahes Handwerkszeug für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten vor und vermittelte Grundlagen des Konfliktmanagements.

Zu diesem Seminar konnten sich die Auszubildenden des Projektes "News to Use" anmelden, das zu einer Reihe von Veranstaltungen des Leseförderungsprojektes der Rheinischen Post gehört. Dabei erhalten die Azubis die Rheinische Post auf ihren Frühstückstisch oder per App und beantworten im Gegenzug alle zwei Wochen Fragen zu aktuellen Themen. Teilgenommen haben aus Kamp-Lintfort die Stadtwerke.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: RP-Workshop für Auszubildende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.