| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Stadtbücherei: Es gibt noch zwei Vorlese-Termine

Kamp-Lintfort. Vor- und Grundschulkinder werden von Ulla Kosters und Birgit Kames seit September am Freitagnachmittag alle 14 Tage in die Stadtbücherei zum Buchabenteuer eingeladen. Eigentlich sollte die Reihe bis nach den Sommerferien pausieren. Da jedoch viele Kinder nachfragten, haben die beiden Vorlesepatinnen nun zwei weitere Vorlesetermine vorbereitet. Am 13. Mai und am 10. Juni, jeweils 16 Uhr, gibt es wieder eine Bastel- und Spielstunde zu einer Geschichte, die zuvor vorgelesen wird. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Am Mittwoch, 11. Mai, 10.30 Uhr sind Babys bis 18 Monaten mit ihren Eltern eingeladen, erste Erfahrungen mit dem Buch zu sammeln. "Literacy" bedeutet Lese- und Schreibkompetenz, im weiteren Sinne meint der Begriff auch Kompetenzen wie Text- und Sinnverstehen, Lesefreude, Vertrautheit mit Büchern bis hin zum kompetenten Umgang mit Medien. LesART bietet die Reihe Lesestart für verschiedene Altersgruppen in der Stadtbücherei an. Anmeldung: Stadtbücherei Kamp-Lintfort, Tel. 02842 912 385.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Stadtbücherei: Es gibt noch zwei Vorlese-Termine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.