| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Stadtverwaltung geht auf Betriebsausflug

Kamp-Lintfort. Die Stadtverwaltung geht am Mittwoch, 22. Juni, auf Betriebsausflug. Neben dem Rathaus bleiben fast alle Einrichtungen der Verwaltung an diesem Tag geschlossen. Die Mitarbeiter der Stadt fahren nach Hemer, um Erfahrungen und Inspirationen für die Landesgartenschau zu sammeln. Wegen des Betriebsausflugs verschiebt sich die Hausmüllabfuhr ab Mittwoch, 22. Juni, um jeweils einen Tag, also von Mittwoch auf Donnerstag (23.

Juni), von Donnerstag auf Freitag (24. Juni) und von Freitag auf Samstag (25. Juni). Die Termine für die Sperrmüllabfuhr ändern sich dagegen nicht. Das Panoramabad hat am Betriebsausflugstag nur für das Schulschwimmen geöffnet. Hinweise auf Notdienste des Jugendamtes, des Ordnungsamte und des Servicebetriebes ASK gibt es über eine Bandansage unter der Telefonnummer 02842 9120.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Stadtverwaltung geht auf Betriebsausflug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.