| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Störche im Nebel

Kamp-Lintfort: Störche im Nebel
FOTO: Heinz Ermen
Kamp-Lintfort. Als der pensionierte Landwirt Heinz Ermen gestern an der Wiesenbruchstraße in Kamp-Lintfort sein Gras mähte, konnte er es zunächst kaum glauben: Einige Meter neben seinem Traktor landetet ein Storch auf seiner Wiese und binnen weniger Minuten waren es vier Störche.

"Ich glaubte erst, es sei ein Fischreiher, aber dann erkannte ich sofort, dass es ein Storch war", sagt Ermen. Einer von ihnen trug einen Metallring am linken Bein mit einer Buchstaben- und Zahlenkombination. Eine Nachbarin reichte dem Landwirt eine Kamera und er machte unter anderem dieses schöne Foto von den Tieren. Sie waren wohl auf der Suche nach Nahrung, Frösche oder Mäuse, als Stärkung für ihren Heimflug ins Winterquartier, vermutet Ermen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Störche im Nebel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.