| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Walker treffen sich zur Nachtwanderung

Kamp-Lintfort. Die zwölfte Kamp-Lintforter Walking-Night startet am Samstag, 12. März. Die Nachtveranstaltung verläuft von der Innenstadt über den Wandelweg zum Kloster und zurück zum ehemaligen Zechengelände und Campus. Für das Ambiente sorgen zahlreiche Strahler, Fackeln und Lampen entlang der Strecke. Das sind nur zwei Gründe, warum die Walking-Night so beliebt ist.

Alle Walker, die das Ziel erreichen, erhalten eine Zeitmessung, eine Medaille, eine Urkunde, Bananen und Getränke. Die insgesamt 24 Pokale werden von Bürgermeister und Schirmherr der Veranstaltung, Christoph Landscheidt, überreicht. Nach der Siegerehrung werden die zahlreichen, wertvollen Preise der Sponsoren unter den Teilnehmern verlost. Alle Starter nehmen mit ihrer Startnummer automatisch an der Verlosung teil. Die Siegerehrung, Tombola und After Walking Treff finden am ABC-Gebäude statt. Das Team kümmert sich um die Gäste rund um das ABC-Café. Mehr als 100 freiwilligen Helfer (das THW Moers, die Leichtathletikabteilung des SV Alemannia Kamp, die Messdiener von St. Josef und die Kamp-Lintforter Jugendfeuerwehr) und zahlreiche Sponsoren (Stadtwerke Kamp-Lintfort, Sparkasse Duisburg, RehaWelt, Löwenapotheke, Artz Reisen, St.-Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort und World of Video) wollen die Veranstaltung zu einem Erfolg machen. Unterstützung erhalten die Fachkräfte von der Stadt Kamp-Lintfort, der Polizei und den Veranstaltern (Sport Palast, SV Alemannia Kamp und Fitnessclub Fit & Fun).

Folgende Wettbewerbe werden angeboten: 5 km Walking/ Nordic Walking, 10 km Walking/ Nordic Walking, Start für alle Klassen um 19.15 Uhr (getrennte Männer und Frauenwertung). Die Startunterlagen können am Freitag, 11. März, von 15 bis 18 Uhr im Sport Palast (Ringstraße 130) und am Wettkampftag ab 16.45 Uhr im ABC-Keller (Ringstraße 130) abgeholt werden. Zu diesen Zeitpunkten kann man sich auch nachmelden. Der Start befindet sich am Fitnessclub Fit & Fun (Moerser Straße 274). Ziel und Siegerehrung finden am ABC-Gebäude statt. Dort befinden sich auch ausreichende Parkmöglichkeiten für Starter und Zuschauer.

Anmeldung: www.team-niederrhein.de oder direkt vor Ort im Sport Palast, Fitnessclub Fit & Fun und SV Alemannia Kamp. Die Meldegebühr für Erwachsene beträgt sieben Euro, für Schüler/Jugendliche/Studenten fünf Euro. Familien ab drei Personen zahlen pauschal 14 Euro. Firmen mit fünf und mehr Anmeldern zahlen Euro pro Person (keine Vereine). Bei Nachmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von zwei pro Teilnehmer erhoben. Außerdem gibt es ein sehr Funktions-T-Shirt für 6,50 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Walker treffen sich zur Nachtwanderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.