| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
"Wohnen am Volkspark" vergrößert sich

Kamp-Lintfort. Das neue Baugebiet "Wohnen am Volkspark" erfreut sich großer Beliebtheit. Innerhalb von 20 Monaten wurden nahezu alle Grundstücke verkauft.

Die große Nachfrage für das seit Ende 2014 erschlossene Baugebiet an der Franzstraße hatte die Stadt bereits ein Jahr später dazu veranlasst, konkreter über einen zweiten Bauabschnitt nachzudenken. Zur Diskussion steht das ehemalige Holstein-Gelände direkt gegenüber dem Baugebiet. Im Oktober 2015 hat der Rat die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen. Im vergangenen Halbjahr hat die Stadt erste Entwürfe erarbeitet, wie die Bebauung des Geländes in Zukunft aussehen könnte. Die Entwürfe können bis zum 9. September im Rahmen des förmlichen Verfahrens im Planungsamt der Stadt Kamp-Lintfort eingesehen werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: "Wohnen am Volkspark" vergrößert sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.