Kreis Viersen

Ordnungsamt und Polizei messen Geschwindigkeit

Auch n der kommenden Woche wird die Polizei an vorgeplanten Stellen im Kreisgebiet Geschwindigkeitskontrollen vornehmen. Montag: Kempen, K 23; Grefrath, B 509. Dienstag: Nettetal, L 373; Brüggen, K 20, Haverslohe. Mittwoch: Viersen, K 8, Hausen; Gladbacher Straße. Donnerstag: Willich, Korschenbroicher Straße; Tönisvorst, K 22, Reckenhöfe. Freitag: Willich, K 17, Clörath; Viersen, Freiheitsstraße. Samstag: Viersen, L 475, Hindenburgstraße. Sonntag: Keine Geschwindigkeitsmessungen wegen Sondereinsatz "NRW-Inlinetour 2015". Auf den Straßen des Kreises Viersen misst auch das Kreisordnungsamt von Montag bis Samstag, 3. mehr

Gemeinde Grefrath

Kunstrasenplatz: Mitte August rollt der Ball

So sieht der neue Kunstrasenplatz im Sportpark "Auf dem Heidefeld" derzeit aus. Jetzt wurde die Gummidecke auf dem früheren roten Tennenplatz aufgetragen. Nach Auskunft der dort tätigen Arbeiter, die am Platz in einem Wohncontainer leben, kommt auf diese Gummidecke jetzt der Kunstrasen. Anschließend kommt die letzte Arbeitskolonne und sandet den Platz aus Festigkeitsgründen leicht ab. Der letzte Arbeitsgang ist dann die Aufbringung des schwarzen Gummigranulats. Die Arbeiten liegen voll im Zeitplan. Mit Beginn der neuen Meisterschaftssaison 2015/16, Mitte August, kann auf dem Platz gespielt werden. mehr

Gemeinde Grefrath

Edith Werner wird am Montag 95 Jahre alt

Edith Werner, die im Oedter Altenzentrum lebt, wird am Montag 95 Jahre alt. Die geistig sehr rege Altersjubilarin hat einen ungewöhnlichen Geburtsort. Sie stammt von der Hallig Hooge im schleswig-holsteinischen Wattenmeer. Sie hat die Hallig-Schule besucht, in der zu ihrer Jugendzeit 30 Kinder aus verschiedenen Jahrgängen unterrichtet wurden. Sie wuchs auf der Hallig mit zwei Brüdern auf, die jedoch beide im Krieg gefallen sind. Sie hat später die Haushaltungsschule besucht. Man musste allerdings früher, berichtet sie weiter, ein Jahr Kindermädchen sein. Im Krieg war sie in Husum eingesetzt. Ihren vor einigen Jahren verstorbenen Ehemann Horst, der aus Frankfurt stammte, hat sie in Niebüll geheiratet. Mit ihm konnte sie noch das seltene Fest der Eisernen Hochzeit (65 Jahre verheiratet) feiern. mehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Kempen