| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
2017 beginnt beginnt die LED-Ära

Gemeinde Grefrath: 2017 beginnt beginnt die LED-Ära
Auch Grefrath wird bald von LED-Lampen beleuchtet. FOTO: ola
Gemeinde Grefrath. Das waren noch Zeiten in Alt-Grefrath, als "Latärewill" ( Willi Sonntag) jeden Abend mit dem Fahrrad rund fuhr und die Gaslaternen anzündete 2017 soll ein neues Zeitalter der Straßenbeleuchtung eingeläutet werden, in der Sitzung des Bauausschusses stellte das Planungsbüro Weber aus Kempen das Modernisierungskonzept vor. Die Niersgemeinde kann dadurch viel Geld einsparen. Die Verwaltung will bis Ende des Jahres die Ausschreibung für die LED-Umrüstungsarbeiten und die Auftragsvergabe auf den Weg bringen, so dass im neuen Jahre mit der Umstellung der rund 2600 Straßenlampen begonnen werden kann.

Die Investitionskosten liegen bei rund 884.000 Euro, die Maßnahme wird mit 221.000 Euro gefördert. Bei der prognostizierten Energieeinsparung von jährlich 225.000 Euro wird sich die Investition schon in nur drei Jahren gerechnet haben. Der Ausschuss konnte sich nach der Sitzung an einer Leuchte die neue Technik anschauen. Sie ist unempfindlich gegen Erschütterungen, eine Nachtabsenkung des Lichtstromes ist möglich.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: 2017 beginnt beginnt die LED-Ära


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.