| 00.00 Uhr

Kempener Firma Nagels Spendet
3000 Euro für Kinderschutzbund

Kempen. KEMPEN (RP) Die Freude war groß beim Kempener Kinderschutzbund. Hatte doch die Kempener Firma "nagelsgroup" zugunsten des Ortsverbandes in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente verzichtet und insgesamt 3000 Euro für den guten Zweck gespendet. So konnten Karin Dames und Martin Beyel vom Kinderschutzbund Kempen den Spendencheck in der Firmenzentrale aus den Händen von Insa Nagels und Thomas Nagels entgegennehmen. Die Spende soll die zahlreichen Angebote des Kempener Kinderschutzbundes wie das Kinder- und Jugendtelefon, das Naturerlebnisprojekt für Kinder in schwierigen Lebenslagen, die Babysitterausbildung und das Second-Hand-Lädchen unterstützen. "Uns liegt die Förderung der Familie sehr am Herzen. Daher spenden wir gerne für den wichtigsten Teil einer Familie: den Kindern.", sagte Insa Nagels.

Die Vertreter des Kempener Kinderschutzbundes bedankten sich für die Spende.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kempener Firma Nagels Spendet: 3000 Euro für Kinderschutzbund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.