| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
Agentur für Arbeit bietet noch Lehrstellen an

Kreis Viersen. Die Suche nach einer Ausbildungsstelle mit Beginn in diesem Sommer geht jetzt in den Endspurt. Es gibt noch eine ganze Reihe interessanter Ausbildungsstellenangebote in Krefeld und im Kreis Viersen. Aus gut 200 verschiedenen Ausbildungsberufen können die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Region auswählen, darunter auch einige wenig bekannte Berufe, die dennoch oder gerade deshalb beste Zukunftschancen bieten.

"Informieren und sich dann umgehend bewerben" heißt es hier für die Ausbildungsuchenden. Gerade Betriebe, die jetzt noch kurzfristig einen Platz anbieten können werden sich schnell entscheiden. In der Kempener Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit, die auch für Grefrath und Tönisvorst zuständig ist, gibt es zum Beispiel noch stellenangebote für Automatenfachmänner. Hauptaufgabe ist die Beratung und Betreuung von Kunden, weiterhin das Befüllen und Entleeren der Automaten, Reinigungsarbeiten und kleinere Reparaturen. Auch junge Menschen, die Graveur werden möchten, können sich gute Chancen ausrechnen. Sie bearbeiten vorwiegend metallische Werkstoffe. An CNC-Maschinen, sie sich auch programmieren und einrichtern, fertigen sie Stanz- und Druckwerkzeuge, Prägestempel oder Schneidwerkzeuge an.

Informationen zu diesen und allen weiteren Berufen findet man unter www.berufenet.de oder im Berufsinformationszentrum (BiZ) an der der Phildelphiastraße in Krefeld. Diese und alle weiteren rund 700 offenen Ausbildungsangebote für den Sommer 2015 findet man findet man in der Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de .

Wer sich zu den Berufen oder zum Thema Bewerbung noch einmal beraten will meldet sich unter der Rufnummer 0800 4 5555 00 kostenfrei zur Berufsberatung in Krefeld, Viersen, Nettetal, Kempen oder Willich an.

(hd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: Agentur für Arbeit bietet noch Lehrstellen an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.