| 00.00 Uhr

Ausstellung
Blume-Bilder im St.-Peter-Stift

Kempen. KEMPEN (RP) Bis April sind im St.-Peter-Stift, der Senioreneinrichtung im Kemper Süden, Bilder der Kempener Künstlerin Beate Blume zu sehen. Die Autodidaktin zeigt Gute-Laune-Bilder mit Tiefgang: Kempener Stadtansichten, Landschaften, Tiere, Menschen. Die Ausstellung kann jederzeit besichtigt

werden, der Eintritt ist frei, nähere Informationen gibt es unter Telefon 02152 898410. Die Bilder der 51-Jährigen haben die Illustrationen von Jürgen "Moses" Pankarz abgelöst. Die Pankarz-Ausstellung ist ab März sind die Zeichnungen des Hüsch-Illustrators im Von-Broichhausen-Stift zu sehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausstellung: Blume-Bilder im St.-Peter-Stift


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.