| 00.00 Uhr

Wahlen In Kaarst
Bürgermeisterin ist aus Grefrath

Kempen. GREFRATH (mab) Die zur neuen Bürgermeisterin von Kaarst gewählte Dr. Ulrike Nienhaus (59) stammt aus Grefrath. Ihr Elternhaus steht an der Lobbericher Straße, wo heute noch ihre Eltern Marianne und Heinz Rothmann wohnen. Sie feierten im Mai ihre Diamanthochzeit. Die frischgebackene Bürgermeisterin wuchs als Einzelkind auf, besuchte die Grefrather Volksschule und machte ihr Abitur an der Liebfrauenschule in Mülhausen. Sie ist seit 37 Jahren verheiratet und lebt seit 1980 in Kaarst. Beruflich war sie bisher Abteilungsleiterin bei der Bezirksregierung.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wahlen In Kaarst: Bürgermeisterin ist aus Grefrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.