| 00.00 Uhr

Serie Vor 50 Jahren
Das dritte Rathaus am Markt

Serie Vor 50 Jahren: Das dritte Rathaus am Markt
FOTO: Nachlass Karl Wolters
Stadt Kempen. Sonntag, 21. Mai 1967, 11.30 Uhr - in dieser Woche vor 50 Jahren: Am Markt übergibt der Viersener Architekt Heinz Döhmen Kempens Stadtdirektor Klaus Hülshoff einen Schlüssel aus Eichenholz für ein großes Haus.

Das neue Rathaus wird mit einem Stadtfest an die Bürgerschaft übergeben. Prominentester Ehrengast ist der nordrhein-westfälische Innenminister Willy Weyer (FDP). Wer er in seinem Rückblick auf die Stadtgeschichte nicht erwähnt: Der Neubau ist bereits das dritte Rathaus, das die Stadt im Laufe der Jahrhunderte an ihrem Marktplatz gebaut hat. Unser Foto zeigt den Verwaltungsbau, den Stadtbaumeister Friedrich Vogts 1749 plante. Er nahm die Stadtwaage auf, und hieß daher "Alte Waage"

(hk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Serie Vor 50 Jahren: Das dritte Rathaus am Markt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.