| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Das närrische Programm in der Niersgemeinde

Gemeinde Grefrath. Das Grefrather Karnevalsgeschehen konzentriert sich in der sehr kurzen Session auf Oedt und Vinkrath. Sieht man einmal von den Sitzungen der Katholischen Frauengemeinschaft Grefrath und Vinkrath ab, findet in Alt-Grefrath lediglich am Karnevalssamstag noch die Blau-Weiße Nacht des SV Grefrath im Saal "Zum Nordkanal" statt. In Oedt findet in der Albert-Mooren-Halle am 23. Januar, 20 Uhr, eine Karnevalssitzung von Kolping, Löschzug, Borussia und Vitusschützen statt.

Auf dem Programm stehen außerdem ein Karnevalsball nach dem Zug am Nelkensamstag und am Karnevalssonntag um 15 Uhr die Kindersitzung der Kolpingsfamilie. Die Katholische Frauengemeinschaft Mülhausen veranstaltet ihre Sitzung am Mittwoch 3. Februar, in der Mooren-Halle. Einlass ist ab 14.30 Uhr. Das Motto lautet: "Lecker, schmecker, de Möllesser Bäcker". Im närrischen Vinkrath findet, organisiert vom Kinderkarnevalsverein, am Samstag, 30.

Januar, ab 20.11 Uhr ein Büttenabend statt. Hinzu kommt Karnevalssamstag um 20 Uhr ein Kostümball. Die Kindersitzung beginnt am Karnevalssonntag um 14.11 Uhr. Dazu lädt das Kinderprinzenpaar Prinz Niklas und Prinzessin Emily bei freiem Eintritt ein. Nach dem Rosenmontagszug (Beginn 11.11 Uhr) findet die Nachzugfete im Zelt im Rütersend bei freiem Eintritt statt.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Das närrische Programm in der Niersgemeinde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.