| 00.00 Uhr

Baby Der Woche
Der vierte Sohn Fynn macht Familie Gerlach jetzt komplett

Kempen. KEMPEN (RP) "Gott sei Dank hat er sich über Weihnachten noch Zeit gelassen", meint Mama Anja Gerlach erfreut, die ihren Sohn Fynn Samuel am 27. Dezember um 10.25 Uhr mit 3950 Gramm und stolzen 58 Zentimetern im Hospital zum Heiligen Geist in Kempen zur Welt gebracht hat.

Die mit ihrer Familie in Hüls lebende Mutter wurde selbst im Kempener Hospital geboren - und brachte an der Von-Broichhausen-Allee insgesamt vier gesunde Jungen zur Welt. "Fynn ist jetzt wirklich das letzte Kind, wir haben kein Zimmer mehr frei", sagt die 35-Jährige scherzhaft. Dass sie und ihr Mann Georg (36) Kinder haben wollten, stand außer Frage.

"Wir hatten uns aber nicht vorgenommen, vier Kinder zu bekommen, das entwickelte sich nach und nach, eher spontan", berichtet Anja Gerlach. Sicher sei aber, dass es jetzt reiche - mit vier Jungen ist ordentlich etwas los im Hause Gerlach. "Ja, noch ein Mädchen wär schon schön gewesen. Aber Hauptsache gesund - und der Vorteil ist: man kennt sich gut aus mit Jungen."

Dabei seien die vier Brüder grundverschieden. Der älteste, Dominik (15), sei eher ruhig, David (11) und Ben (4) eher abenteuerlustig und Fynn käme eher nach dem ältesten Bruder, vermutet Mutter Anja. Sie freut sich darauf, das neue Jahr nun im Kreise ihrer Familie zu begrüßen, die mit Fynn jetzt vollzählig ist.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baby Der Woche: Der vierte Sohn Fynn macht Familie Gerlach jetzt komplett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.