| 00.00 Uhr

Die Feuerwehr Geht In Die Kindergärten
Die Erziehung zum Brandschutz kann Leben retten

Kempen. GREFRATH (hd) Für die Feuerwehr ist es mindestens genau so wichtig, Brände zu vermeiden, als sie zu löschen. Ein sehr wichtiger Aspekt dabei ist die Brandschutzfrüherziehung in Kindergärten. In der Gemeinde Grefrath organisieren Stefan Feld (Grefrath und Vinkrath) und Manfred Wolfers jun. (Oedt und Mülhausen) die Ausbildung. Diese Arbeit kann jetzt weiter optimiert werden. Nicole Storz von der Provinzial-Versicherung überreichte der Feuerwehr jetzt einen Notfallkoffer mit didaktischem Material im Wert von 700 Euro. In Empfang nahmen ihn Wehrleiter Hans-Konrad Funken (l.) und Stefan Feld.

Kinder wissen oft gar nicht so genau, wofür die Feuerwehr gut ist und worum sie sich kümmert. Da ist der eine oder andere glatt der Meinung, die Wehr hole in erster Linie Katzen von Bäumen. Da ist Aufklärungsarbeit gefragt, was der neue Koffer deutlich erleichtert. In dem steckt etwa ein Brandmelder, der in jedes Haus gehört. Eine Fluchthaube in leuchtendem Orange kann im Fall des Falles Leben retten. Selbstverständlich ist auch sie Inhalt des Koffers.

Beim Besuch der Feuerwehr im Kindergarten können die Mädchen und Jungen zwanglos und spielerisch lernen, wie sie sich im hoffentlich niemals eintretenden Ernstfall verhalten müssen. Was die Feuerwehrmänner bei den Besuchen in den Kindergärten festgestellt haben: Das Interesse an der Feuerwehr ist riesengroß. Wahrscheinlich auch deshalb, weil die Kinder nach dem theoretischen Teil, der höchstens 60 Minuten dauert, in eines der roten Fahrzeuge steigen dürfen. Anschließend bekommt jeder Teilnehmer eine "Flori-Urkunde". Der frühe Kontakt zur Feuerwehr dient nicht nur der Sicherheit, sondern soll auch langfristig den Nachwuchs sicherstellen. Pressesprecher Edmund Laschet macht überhaupt keinen Hehl daraus, dass die Brandschutzfrüherziehung durchaus auch werbenden Charakter hat, denn man sei stets auf der Suche nach frischen Kräften. Mit zwölf Jahren kann man Mitglied der Jugendfeuerwehr werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die Feuerwehr Geht In Die Kindergärten: Die Erziehung zum Brandschutz kann Leben retten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.