| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
Die Prüfung bestanden

Kreis Viersen. 42 Auszubildende der Sparkasse bekamen ihr Abschlusszeugnis.

42 Auszubildende der Sparkasse aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Krefeld / Kreis Viersen haben vor der IHK-Prüfungskommission ihre Prüfung als Bankkaufleute und Kaufleute für Bürokommunikation abgelegt. Bei der Lossprechungsfeier bekamen sie die Zeugnisse aus der Hand der Vorstandsvorsitzenden Dr. Birgit Roos. Fünf Auszubildende erreichten sogar die Note "Voll Eins", Bankkauffrau Sabrina Beuermann sowie die Kauffrauen für Bürokommunikation, Janine Zielke, Kimberly Reyntjes, Kimberley Hilton und Selina Niklas. Erneut wurde die Sparkasse ihrem guten Ruf als großes und gutes Ausbildungsunternehmen in der Region gerecht. Im Oktober 2015 gab es zum zehnten Mal in Folge die Auszeichnung als einer der besten Ausbildungsbetriebe im IHK-Kammerbezirk Krefeld, Mönchengladbach und Neuss.

Derzeit beschäftigt die Sparkasse 152 Auszubildende (80 weiblich / 72 männlich): 125 Bankkaufleute, 18 Kaufleute für Büromanagement, sechs IT-Kaufleute und drei Köche.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: Die Prüfung bestanden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.