| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Dieb klettert über Klimaanlage

Stadt Kempen. / Tönisberg (hd) Bargeld erbeuteten Einbrecher in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Heideweg in St. Hubert. Die Diebe gelangten am Donnerstag zwischen 9.15 und 20.15 Uhr an ein im Hochparterre gelegenes rückwärtiges Fenster, das sie dann aufhebelten. Akrobatischer gingen Einbrecher in Tönisberg zu Werke, als sie am Donnerstag in eine Wohnung auf dem Helmeskamp einstiegen. Zwischen 17 und 18 Uhr kletterte der Einbrecher an der Gebäuderückseite auf eine Fensterbank und von dort aus über eine Klimaanlage, so dass er nach Angaben der Polizei das im ersten Obergeschoss liegende auf Kipp stehende Fenster erreichte und aufhebelte. Nach ersten Feststellungen erbeutete der Dieb Bargeld und etwas Modeschmuck. Durch einen Sprung aus dem Fenster flüchtete er unbekannt.

Dieser Fall zeigt, dass auch höher gelegene Fenster und Türen vor Einbrechern gesichert werden und niemals bei Abwesenheit auf Kippstellung stehen sollten. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Dieb klettert über Klimaanlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.