| 00.00 Uhr

Schwarze Garde
Dieter Neschen ist neuer König

Kempen. GREFRATH (mab) Im Lokal "Zum Nordkanal" fand jetzt der Vogelschuss der Schwarzen Garde der Antonius-Schützen statt. Die Leitung hatte Hauptmann Heinz-Walter Rex, der auch den Vogel gezimmert hatte. Nach einem spannenden Schießen wurde Dieter Neschen mit dem 116. Schuss König. Zu seinen Ministern ernannte er Peter Hamers und Rüdiger Lückertz. Jüngster Schütze war Vincenz Winkels mit 16 Jahren. Sein Großvater Günter Winkels (87) ist Alterspräsident der Garde. Ihm wurde der Ehrenvogel verliehen. Die Garde feierte den neuen König bis spät in die Nacht.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwarze Garde: Dieter Neschen ist neuer König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.