| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
"Dingens"-Team spendet Konzert-Einnahmen

Gemeinde Grefrath. Das Gruppenfoto wurde in der ehemaligen Warte- und Schalterhalle des früheren Grefrather Bahnhofs gemacht, die Spendenübergabe in der ehemaligen Bahnhofsgaststätte von Klaus und Lotte Wlodarczak, gegenüber dem Grefrather Rathaus. Der Grefrather Bahnhof ist längst das kommunale Jugendheim Dingens. Ins Dingens war jetzt eine große Delegation des "LVR HPH Netz West Grefrath" gekommen. Die Einrichtung bietet heilpädagogische Unterstützung für Jugendliche und Erwachsene mit geistiger Behinderung an. Das Team des Dingens übergab dem HPH eine Spende in Höhe von 167,63 Euro. Dieses Geld war beim zweiten Hip-Hop Jam "Jam to the beat" am 5. März erwirtschaftet worden.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: "Dingens"-Team spendet Konzert-Einnahmen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.