| 00.00 Uhr

Für Oedter Initiative Und Sportverband
Doppelte Freude: CDU übergibt Spenden

Kempen. GREFRATH (RP) Beim Neujahrsempfang der CDU Grefrath wird traditionell für einen guten Zweck gesammelt. Die CDU-Mitglieder und Gäste aus Politik und Verwaltung, von Organisationen und Vereinen haben beim Empfang im Januar in der Villa Girmes 367 Euro gespendet. Diesen Betrag hat die CDU auf 500 Euro aufgestockt. "Viele ehrenamtlich Tätige tragen enorm dazu bei, dass unsere Gemeinde ein lebenswerter Ort für Kinder und Jugendliche, für Familien und Senioren ist", sagt der CDU-Vorsitzende Dietmar Maus. Dieses Engagement will die CDU unterstützen und überreichte nun die Spenden an die Perspektiven für Oedt und den Gemeindesportverband Grefrath.

Die Perspektiven für Oedt - das ist eine Gruppe von Idealisten, die sich auf verschiedenen Ebenen ehrenamtlich engagieren, um ihren Ortsteil lebens- und liebenswerter zu machen. Der Oedter Treff, in dem regelmäßig die unterschiedlichsten Aktionen stattfinden können, verursacht monatliche Kosten, weshalb die Unterstützung von 250 Euro ganz besonders willkommen ist. Die Perspektiven sind kein Verein und erheben daher auch keinen Mitgliedsbeitrag. Michael Schmid nahm den Scheck von Dietmar Maus entgegen. Weitere 250 Euro erhielt der Gemeindesportverband Grefrath (GSV). Auf den verschiedenen Ebenen vertritt der GSV die Interessen der Vereine, fördert die Zusammenarbeit untereinander und organisiert die Sportlerehrung. Den Scheck übergab Dietmar Maus an den 1. Vorsitzenden des Gemeindesportverbandes, Herbert Kättner, den 2. Vorsitzenden Manfred Knipper und Schatzmeister Manfred Kappenhagen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Für Oedter Initiative Und Sportverband: Doppelte Freude: CDU übergibt Spenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.